Die Begleitung von Frauen mit gynäkologischen und geburtshilflichen Anliegen sowie von Paaren mit Kinderwunsch war die letzten zwei Jahrzehnte meine berufliche Passion. Weiterhin von meinen Erfahrungen profitieren können Frauen, die schon bei mir in Behandlung waren, sowie Schwangere und Frauen mit Nachgeburtsproblemen.

Hypnosetherapien

Wenn Blockaden vorliegen (bekannte oder vermutete), bietet die Hypnose eine sehr effiziente Methode, diese zu überwinden.

 

Beispiele

Es kann sein, dass eine Frau traumatisierende Erlebnisse wie mehrere Aborte oder den Verlust eines Kindes erlebt hat. Das Bewusstsein sehnt sich nach einer weiteren Schwangerschaft, aber das Unterbewusstsein verhindert diese als Schutz vor weiteren seelischen Schmerzen.

Oder eine Patientin ist nikotinabhängig und schwanger und möchte aufhören zu rauchen.

 

Therapie

Eine Hypnosetherapie dauert mindestens 2-3 Stunden.

Als Vorbereitung ist es wichtig zu wissen, dass Sie weder willenlos sind noch schlafen. Sie haben während dieser Tiefenentspannung Zugang zu Ihrem Unterbewusstsein und gleichzeitig ist das Bewusstsein 2 - 3 x intensiver. Sie können also denken und nehmen die Umwelt wahr. Ausschlaggebend ist die Tatsache, dass nur Sie Veränderungen vornehmen können, niemand kann Sie gegen Ihren Willen "programmieren".

 

Kosten

Hypnose ist keine kassenpflichtige Leistung und muss in jedem Fall selbst bezahlt werden. Pro Stunde werden Fr. 150.-- verrechnet.


Christina Aubert / info(at)akupunkturaubert.ch
Akupunkteurin SBO-TCM / Hebamme FH / Hypnosetherapeutin O.H.T.C.
Forchstrasse 106 / 8008 Zürich / 044 382 28 23